Topcat K1 „Delphin“

In Scharbeutz an der Ostsee steht den OSG Mitgliedern ein Topcat K1 Katamaran zur Verfügung, der nach Einweisung von den Mitgliedern gesegelt werden kann, welche einen Kat-Schein haben. Für Einweisungen meldet Euch bitte per Email bei den Paten (s.u.). Da das Katamaran-Segeln ein ’nasses‘ Segeln ist und die Ostsee auch im Sommer kaum über 20° hat, ist ein Neoprenanzug mitzubringen. Da der Fahrtwind einen i.d.R. schnell auskühlt, am besten mit langen Armen und Beinen.

Wer bereits eine Einweisung bekommen hat, kann Zugriff auf einen Kalender erhalten, in den die Mitglieder ihre Wunschtermine eintragen können, so dass nicht mehrere gleichzeitig nach Scharbeutz fahren um dann festzustellen, dass der Kat bereits belegt ist.

Der Pate des K1 „Delphin“ ist unter delphin@osgev.de zu erreichen.

 

Technische Daten

Konstruktion: Klaus Enzmann
Konstruktionsjahr: 1993
Länge: 5,48 m
Breite: 2,50 m
Großsegel: 16,7 m²
Fock: 5,4 m²
Reacher: 18,8 m²